Archiv
  Unser Ort     Info     Vereine     Gastronomie und Gewerbe  
Allgemein:
Startseite
Neues / Änderungen
Wichtige Rufnummern
Links
Download
Navigation
Rückmeldung
Impressum

Abschlußfete 2011 der Walkersbrunner Sportschützen

Walkersbrunn

In der wohnlichen Garage von Horst und Helga Klein ließen die Walkersbrunner Sportschützen die Schießsaison 2010/2011 mit einem großen Grillfest ausklingen. Das Fest wurde unter der altbewährten Mithilfe des Walkersbrunner Chefgrillmeister Fritz Trautner umsichtig und angenehm von derHausherrin Helga gemanagt.


Schießwart Heinrich Trautner gab die Ergebnisse des Osterschießens 2011 mit dem Luftgewehr bekannt:
Sieger und Gewinner der Ehrenscheibe Helmut Knaut, 20,5 Teiler, zweite Mindy Vogel-Riggioni und Heinrich Trautner mit 120,5 Teiler und Dritte Luise Escherich mit einem 210 Teiler.Beim (Luftgewehr) Landesschießen 2011 in Traunfeld bei Altdorf –erstmals auf elektronischen Schießstand- brachte den Walkersbrunnern Sportschützen folgende Ergebnisse: Landessieger wurden in der Klasse „Schüler“ Mindy-Riggioni mit 187 Treffern und in der Klasse „Damen Altveteranen“ mit 286 von maximal 300 Treffern Marga Birkmann.Den 13. Platz in der Klasse „Damen Alt“ belegten Michaela Lampret mit 276 Treffern und Platz 17 Andrea Kawelke mit 270 Treffern.
Bei den Männern erreichten in der Klasse „Senioren“ Hans Oskar Kawelke Platz 12 mit 285 Treffern und mit 283 Treffern Platz 22 Heinrich Trautner. Mit 265 Treffern wurde in der Klasse Herren „Alt Veteranen“ 17-ter.


Die Schützen wünschten, dass ihr Mitstreiter, Peter Hartmann aus Gräfenberg, alsbald genesen und zu Beginn der neuen Saison wieder zum Trupp der Walkersbrunner Sportschützen stoßen möge.

Jörg-Dietrich Schmidt


Landschaft in Walkersbrunn/Kasberg renaturiert
"Operation Sandsack" der FFW-Jugend