Maiwanderung 2013

Maiwanderung 2013

Trotz kalter Witterung nahmen wieder 30 Wanderfreunde aller Altersgruppen an der traditionellen Maiwanderung teil.

Die diesjährige Rundwanderung (ca. 12km) führte vom Wanderparklatz Piztal bei Obertrubach, entlang der alten Fraischgrenze zur Burg Leienfels. Hier hatte Kerstin Bernhard für die Jugend eine Schatzsuche vorbereitet.

Grenzstein der Fraischgrenze von 1607. Hochgerichtsbarkeitsgrenze zwischen dem Hochstift Bamberg und der Reichsstadt Nürnberg
Grenzstein der Fraischgrenze von 1607. Hochgerichtsbarkeitsgrenze zwischen dem Hochstift Bamberg und der Reichsstadt Nürnberg
Start der Schatzsuche
Start der Schatzsuche

In Bärenfels wurde Rast gemacht. Nach einer Stärkung am Grillbuffet im Gasthof „Zur Einkehr“ führte der Weg über die Schlossruine Bärenfels durch das herrliche Gründleinstal zurück zum Startpunkt.

Kommentar schreiben

Walkersbrunn

Neueste Beiträge