Sommerfest 2011

Sommerfest 2011

Gelungene Sommersonnenwende 2011 – auch ohne Sonne. Auch ohne strahlende Sonne und leichtem Nieselregen hielten auch 2011 die Walkersbrunner Vereine das traditionelle Sommerfest im Walkersbrunner Feuerwehrhaus ab. Viele waren gekommen und bei den Kindern herrschte hoher Erwartungsdruck, wie heuer das Sonnwendfeuer, das sie entzünden dürfen, wohl ausfallen wird.

Niemand wurde enttäuscht: es „paßten“„Rudis Bratwürscht“ und das Essen vom Kriegerverein zubereitet, das frische Bier vom Faß vom Gesangverein gezapft, der von der Jugendgruppe Feuerwehr unter Anleitung von Iris Trautner und Robert Seitz zur Übung und Unterhaltung organisierte Wettkampf zwischen jungen und alten FFW-Aktiven …

… und schließlich die von der Feuerwehr aufgebaute Sonnwendfeuerpyramide 2011. Einige hatten zwar „a weng kalte Füß“ vom Betonboden im FFW-Haus und waren etwas angefeuchtet vom minimalen Nieselregen, konnten sich aber am spätestens am eindrucksvollen Sonnwendfeuer 2011 wieder erwärmen.
Weil es so schön war, wurdet einen Videoclip erstellt, den wir alsbald ins Internet einstellen wollen. Das Original gibt es im „Dorffernsehen“ des Winterhalbjahres.

Jörg-Dietrich Schmidt
Autor
Jörg-Dietrich Schmidt
Kommentar schreiben

Walkersbrunn

Neueste Beiträge