Maiwanderung

Wieder zu Hause in Walkersbrunn
Wieder zu Hause in Walkersbrunn

Am 1. Mai war es mal wieder so weit und die Dorfgemeinschaft ging wie jedes Jahr auf Wanderschaft. Wir trafen uns früh um 10 Uhr bei schattigen 7 Grad. Mit 20 Leuten Groß und Klein marschierten wir sogleich los, um auf Temperatur zu kommen.

Wir liefen an der Schwabach entlang und besuchten den Herrn Biber, leider ward er nicht gesehen.

Dann ging es weiter durch Dachstadt zur Lindelberghalle, wo wir gegen Mittag beim Maibaumaustanzen zuschauten.

Maibaum an der Lindelberghalle
Maibaum an der Lindelberghalle

Nach dem Mittagessen machten wir uns (endlich Sonnenschein) zum Blütenfest nach Dachstadt auf, wo wir uns noch mal stärkten und gemütlich zusammensaßen.

Gegen Abend traten wir den Heimweg an, die einen früher die anderen später. Es war mal wieder ein schöner Tag. Bis zum nächsten Mal.

Kommentar schreiben

Walkersbrunn