Dorferneuerung

Dorferneuerung

Nachdem am 22.03.2021 die konstituierende Sitzung in der Grundschulturnhalle in Gräfenberg durchgeführt wurde, werden nun die ersten Aufgaben zur Dorferneuerung in Angriff genommen.

Der Vorstand einigte sich auf die wichtigsten Maßnahmen der Dorferneuerung. Mit diesen soll die Planung begonnen werden. Dabei priorisiert der Vorstand, den Feuerwehrstadl neu zu errichten. Sollte das an der bisherigen Stelle nicht möglich sein, soll alternativ ein barrierefreier Versammlungsraum für die Bürgerinnen und Bürger von Walkersbrunn geschaffen werden. Für diese Hochbaumaßnahmen hat die Trägerschaft die Stadt Gräfenberg. Für den Wegeausbau trägt die Teilnehmergemeinschaft die Verantwortung.
Hierbei soll vorerst ein Weg im Ort ausgebaut werden. Er stellt eine fußläufige Verbindung zwischen Ortskern und Feuerwehrhaus her.

Die Pressemitteilungen und den Bericht in der NN können im Anhang heruntergeladen werden. Außerdem noch die Broschüre DorfGRUEN und das Infoblatt zu privaten Fördermaßnahmen sowie Förderung Kleinstunternehmen im zuge der Dorferneuerung.

Walkersbrunn

Neueste Beiträge