4. Schnitzeljagd der Jugendfeuerwehr Walkersbrunn

4. Schnitzeljagd der Jugendfeuerwehr Walkersbrunn

Gruppenfoto der Teilnehmer bei der 4. Schnitzeljagd der Jugendfeuerwehr Walkersbrunn

Am Samstag, den 19. Januar, veranstaltete die FFW Walkersbrunn bereits zum vierten Mal eine Schnitzeljagd für die Jugendfeuerwehren.

Dieses Mal wurde sie nicht im Sommer, sondern als Winterjagd abgehalten. Bei strahlendem Sonnenschein und knackig kalten Temperaturen trafen sich 10 Mannschaften bestehend aus je 3 Jugendlichen zum Wettkampf. Es ging darum, auf einen einer ca. 4 Kilometer langen Strecke über die Felder rund um Walkersbrunn die Aufgaben der 11 Stationen zu lösen. Teilgenommen haben die Jugendlichen der FFW Gräfenberg, Thuisbrunn, Mittelehrenbach, Egloffstein und Walkersbrunn, sowie das THW aus Kirchehrenbach.

Besonders freute es die Jugendwarte, dass sich dieses Mal so viele Teams zusammen fanden um sich um den Wanderpokal zu batteln. Die Jugendlichen schlugen sich tapfer und die Entscheidung um den ersten Platz war sehr sehr knapp. Letztendlich konnte sich Egloffstein dieses Mal den Pokal sichern und ihn nun für ein Jahr bei sich aufstellen.

Ein herzliches Dankeschön erging an die vielen Helfer, ohne die solch eine Aktion nicht möglich gewesen wäre.

Kommentar schreiben

1 Kommentar
Walkersbrunn