Chornacht in Walkersbrunn

Chornacht in Walkersbrunn

Chornacht in Walkersbrunn
Chornacht in Walkersbrunn

Freitag, 04.05.2012, pünktlich um 18.00 Uhr trafen sich die Schnirkelschnecken, die Sweeties und der Kinderchor der Germania Weingarts beim Feuerwehrhaus in Walkersbrunn um gemeinsam eine Chornacht zu verbringen.

Die erste Stunde war dem Singen und Kennenlernen gewidmet. Nach einer Stärkung mit Bratwürstchen vom Grill teilten sich die Kinder im Alter zwischen 7 und 12 Jahren in zwei Gruppen.

Michaela Wölfel hatte eine Schnitzeljagd vorbereitet und beide Teams lösten die gestellten Aufgaben mit viel Spaß. Zu vorgerückter Stunde gab es eine kleine Siegerehrung im Saal des Feuerwehrhauses, in dem auch übernachtet wurde. Die Nacht verlief ohne Zwischenfälle.

Frühstück am nächsten Morgen
Frühstück am nächsten Morgen

Der Wettergott meinte es am Samstagfrüh gut: bei Windstille und milden 17 Grad konnte im Freien gefrühstückt werden. Butterhörnchen und Nutellasemmeln fanden reißenden Absatz. Es wurde nochmals gesungen und nach etlichen Spielen wurden die Kinder wieder von ihren Eltern abgeholt. Auf die Frage: Hat es euch gefallen? ertönte ein einstimmiges „JA!“

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an den Organisator und Grillmeister Hans Oskar Kawelke, an Michaela Wölfel für die Hilfe beim Aufbau und die Organisation der Schnitzeljagd und an Stella Haselbauer, die Chorleiterin und Betreuerin des Weingartser Kinderchors.

Kommentar schreiben

Walkersbrunn